• Gilde des Monats Juli

  •  

    (+Bayer04fan) Rekrutiert ihr noch, oder habt ihr derzeit einen Aufnahmestopp?

    (Nymphadora) Wir rekrutieren momentan, bis zur 50 er Grenze.

    (Nymphadora) Und im gegensatz zu allen anderen Gilden suchen wir Mages.

    (+Bayer04fan) Muss man denn bei euch bestimmte Aufnahmekriterien erfüllen?

    (Nymphadora) Wir sind eine kleine aber aktive Gilde, das bedeutet, das wir auch viel aussortieren und genau schauen wer zu uns passt.

    (Nymphadora) Unser mindestalter sind die 18 Jahre, wobei Ausnhamen auch vorhanden sind aber eher nichmehr gemacht werden.

    (+Bayer04fan) Wenn jemand interesse hat euch beizutreten, wie kann er euch erreichen? (Forum, Ingame..?)

    (Gonium) Wir nehmen auschließlich Bewerbungen über unser Forum auf www.nocturnis.eu entgegen, um alles ein bisschen besser verwalten zu können.

    (Nymphadora) Wir schauen natürlich das auch die spielerischen Kriterien zu uns passen. Jemand der gerade erst anfängt wird sich bei uns nicht wohlfühlen.

    (Gonium) Wir werden zwar ab und an im Spiel angeschrieben, aber diese verweisen wir eben auf unser Forum.

    (Nymphadora) Unser Motto Qualität statt Quantität.

    (+Bayer04fan) ^^

    (Gonium) Auch in Hinblick darauf, dass sehr viel eben über das Forum bekannt gegeben wird.

    (+Bayer04fan) Ihr seid ja nun auf einem PVE Server (Laoch), aber spielt ihr auch gelegentlich mal eine Runde PVP oder bleibt ihr beim PVE?

    (Jadrina) Also unser Hauptaugenmerk liegt eindeutig auf dem PvE-Content. Allerdings vergnügen sich einige zu späten Abendstunden mal hin und wieder in der Arena. Leider ist diese nicht gut genug besucht und das System noch nicht vollständig ausgereift.

    (+Bayer04fan) stimmt^^

    (Jadrina) ^^

    (Jadrina) fressen(mage) oder gefressen werden(Alle anderen Klassen)

    (+Bayer04fan) xD

    (+Bayer04fan) Veranstaltet ihr eigentlich auch regelmäßige Events?

    (Hornedgod) Da wären natürlich zahlreiche Instanzen aufzuzählen, welche auch über einen Raid-planer organisiert werden. Beim ersten Queen-Down hat Nocturnis ebenfalls den Löwenanteil gestellt. Dazu machen wir fast täglich die Minos, ein Content für bis zu 36 Spieler.

    (Hornedgod) Gildenquest ist auch schon eins gelaufen, und bereits wieder in Planung. Dafür ist auch schon eine gut gefüllte Gildenkasse eingerichtet, um mit hohen Preisen zu locken.

    (+Bayer04fan) Und müssen eure Mitglieder sich dafür vorher anmelden, oder können sie auch mal spontan mitmachen?

    (Hornedgod) Vieles geht spontan, da wir wirklich wie am Fließband die Inis durch"kloppen". Die (imho) schwerste Instanz "Schatzhöhle" wird allerdings vorher geplant, damit dann auch das Setup stimmt.

    (Hornedgod) Grundsätzlich gilt aber, wer Initiative zeigt, der kommt bei uns voll auf seine Kosten. :)

    (+Bayer04fan) Ist es Spielern die nicht in eurer Gilde sind, auch möglich bei euren Events teilzunehmen?

    (Hornedgod) Aufgrund unserer hohen Aktivität, ist der gildeninterne Andrang meist so hoch, dass da für "randoms" kaum Platz bleibt. Wenn mal Spieler nach Hilfe schreien, springen wir dann aber schonmal mit Fremden in eine Ini. Auch bei den Minos laden wir schonmal Leute mit ein.

    (+Bayer04fan) Ok, und nun folgt die Masterfrage:

    (+Bayer04fan) ^^

    (Jadrina) ^^

    (+Bayer04fan) Wie steht ihr zum Itemshop? Befürwortet ihr das Einkaufen mit Diamanten, oder seid ihr vielleicht sogar vollkommen dagegen?

    (Nymphadora) Gibts immer die gleichen Fragen ;-)

    (Gonium) Also "völlig dagegen" bin ich keinesfalls... aber als Student muss ich mit meinem Geld haushalten :) Ich kaufe mir ab und an Dias und greife dann bei Sonderangeboten zu.

    (Jadrina) Ich persönlich habe schon 140 Euro in das Spiel investiert und bereue dies auch nicht. Allerdings werde ich momentan nicht weiter Diamanten kaufen, da ich mehr oder weniger mit meinem Equipment fertig bin und erstmal den neuen Content abwarten möchte.

    (Nymphadora) Also ich persönlich nutze den Itemshop, mal mehrmal weniger, wie ich gerade Lust habe. Viel Geld stecke ich jedoch nicht hinein, das meiste ist erarbeitet. Jeder sollte selber wissen wie er damit umgeht, jedoch weiß jeder der im Endcontent spielt, das ohne Itemshop nichts geht.

    (Hornedgod) Es ist einleuchtend, dass ein solches Produkt auch finanziert werden muss. Ich habe mir anfangs gesagt: "Hier spielst du 4free" und habe mir bis auf 20€ für ein Perm-Mount auch alles andere über den Handel erspielen können. Der CS von RoM ist insgesamt ein recht fairer, da habe ich schon weitaus schlimmere F2P erlebt.

    (+Bayer04fan) Ok, dann Danke ich euch für das Interview und Wünsche euch noch Viel Glück im weiteren Spiel geschehen ;)

    Seite 1 | Seite 2

    « 1 2

RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Fotos