• Die Klassen - Primärklassen

  • Der Ritter

    Dank ihrer militärischen Ausbildung können Ritter massive Rüstungen und schwere Waffen benutzen.

    Sie beherrschen alle Kampffertigkeiten, aber ihre eigentliche Stärke liegt in ihrem tiefen Glauben. Dieser ermöglicht es ihnen, die in den Seelen der Menschen verborgene Kraft des Lichts zu aktivieren.

    Mit diesem Glauben, ihrer ungestümen Kampfkraft und dem stählernen Willen bilden Ritter eine gewaltige Mauer, die alles beschützt, was ihnen heilig ist.

    Ihr strikter Ehrenkodex zieht traditionell die Abenteurer an, die bereit sind, diese Berufung höher zu stellen als die eigene Person.

    Die Attribute/Statuswerte

    • Stärke: 13
    • Geschicklichkeit: 11
    • Konsitution: 14
    • Intelligenz: 11
    • Weisheit: 11

    Klassenbesonderheiten

    Ritter sind die am stärksten gepanzerte Klasse im Spiel; sogar die einzige, die schwere Plattenrüstungen tragen kann. Darüber hinaus stehen ihnen auf der Kraft des Lichts beruhende Fertigkeiten zur Verfügung, um ihre Gegner geschickt niederzuwerfen.

    Sie sind eine der wenigen Klassen, die es wagen können, sich den stärksten Monstern im Kampf direkt entgegenzustellen.

    Mit ihren besonderen Lichtangriffen und Schildfähigkeiten bekämpfen sie ihre Feinde effektiv und ziehen damit deren Hass auf sich.

    Ausrüstung

    Waffen Rüstung
    Schwert (ein- und Zweihändig) Stoff
    Schlagwaffe Leder
    Hammer (Zweihändig) Kette
    Schild Platte (erst ab Level 24 möglich)

     

    Einige Vor- und Nachteile zwischen Kombinationen von dem Ritter und anderen Klassen findet ihr hier:

    Ritter / Krieger: (siehe auch Krieger / Ritter)

    + Sehr guter Statbonus
    + Hat eine hohe Blockchance
    + Anfangs werden ähnliche Rüstungen getragen
    + Zweihandäxte können getragen werden

    - Verbraucht im Solospielen sehr viele Tränke, da keine Selbstheilung

     Ritter / Kundschafter: (siehe auch Kundschafter / Ritter)

    + Gute Aggrofähigkeiten
    + Hat gute Ausweichchance und erhält eine höhere Chance auf einen kritischen Treffer

    - unterschieldiche Rüstungen

    Ritter / Schurke: (siehe auch Schurke / Ritter)

    + Ab Stufe 16 steht Beidhändigkeit zur Verfügung. (Schnelles stacken von heiligen Siegeln = schneller Manaaufbau)
    + Großer Schadensbonus
    + Höhere Chance auf einen kritischen Treffer.
    + Starke Verteidigung
    + Bessere Abwehrmöglichkeiten

    - Unterschieldiche Rüstungen
    - Bei Beidhändigkeit fallen einige gute Schildangriffe weg

    Ritter / Magier: (siehe auch Magier / Ritter)

    + Erhält die Möglichkeit zum Fernkampf
    + Kann Stunen
    + Hat ein paar gute Spontanzauber
    + Akzeptabler Schadensoutput
    + Guter Statbonus

    - Schwache Rüstung als Magier

    Ritter / Priester: (siehe auch Priester / Ritter)

    + Bekommt eine Fernkampfmöglichkeit
    + Kann sich selbst heilen, somit ein guter Solo-Spieler
    + Bekommt einen guten Statbonus

    -  Sehr geringer Schaden
    Unterschiedliche Rüstungen

    « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »

RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Chapter I - Rise of the Demon Lord