• Offene Events in Runes of Magic

  • Wilde Lande

    In den wilden Landen kann man zwei Events finden, die Entscheidungsschlacht an der zerstörten Brücke und Ankylosaurier-Versorgung, die allerdings nur selten starten. Bisher ist es nicht gelungen, die Zeiträume zwischen Abschluss und Start des nächsten Events zu ermitteln.

     
    Eventgebiete in Wilde Lande

    Entscheidungsschlacht an der zerstörten Brücke
    Bei der Schlacht an der zerstörten Brücke handelt es sich um ein dreiteiliges Event. Gegner sind Kaa-Kommandos und Naga-Kommando-Hauptmänner. Die Gegner droppen Naga-Abzeichen , die man bei Shalinsi Fayn im grünen Turm (70.4/54.4) gegen silberne Kommando-Schlüssel  eintauschen kann. Die Belohnung bekommt man aus den dort stehenden Kisten und sie kann sehr unterschiedlich ausfallen. Deshalb kann an dieser Stelle keine Liste dafür mitgeliefert werden.

    Die Aufgaben in den einzelnen Events sind:

    • Teil 1: 20 Gegner besiegen
    • Teil 2: 50 Gegner besiegen. Bei diesem Teil taucht auch der Naga-Hauptmann (im Gegensatz zu Naga-Kommando-Hauptmann) auf, den man für die Quest "Entscheidungsschlacht an der zerstörten Brücke" benötigt
    • Teil 3: 100 Gegner besiegen

    Die Events scheinen alle zwei Stunden stattzufinden. Allerdings konnten auch kürzere Zeiträume beobachtet werden. Es ist ein recht einfaches Event, da man nur die Angreifer töten muss. Die einzelnen Teile unterscheiden sich lediglich durch die Anzahl der zu erledigenden Gegner.

     
    Beginn der Eventschlacht


    Die besiegten Gegner werden angezeigt. Regelmäßig erhalten diese Verstärkung


    Geschafft, die Angreifer wurden zurückgedrängt

    Es gibt eine Möglichkeit, die Marken zu farmen ohne das Event zu beeinflussen. Dazu stellt man sich auf die zerstörte Brücke und zieht die Gegner dorthin.


    Meldungen in diesem Event:

    • Das Event Schalcht an der Zentralen Brücke beginnt!
    • Schlacht an der Zentralen Steinbrücke
    • Löscht die Naga-Kommandotruppe aus. 0/20, 0/50, 0/100
    • Kommandotruppenverluste 0/25
    • Eine Flöte erklang aus dem Naga-Lager, und die Naga ziehen sich zurück!
    • Die Naga-Kommandotruppe hat die Kontrolle über die Zentrale Steinbrücke zurückgewonnen!
    • Kaa-Kommandos haben einen Angriff auf die Zentrale Steinbrücke gestartet!
    • Ein Trupp Kaa-Kommandos rückt an, um die Zentrale Steinbrücke zu verstärken!
    • Eine Gruppe aus Kaa-Kommandos und Naga-Kommando-Hauptmännern rückt an, um die Zentrale Steinbrücke zu verstärken!
    • Die Kommandotruppe ist zurückgekehrt, um die Zentrale Steinbrücke zu verteidigen!
    • Der Naga-Kommandant führt Naga-Kommando-Hauptmänner in einen Angriff auf die Zentrale Steinbrücke!
    • Wir haben diese Angriffswelle erfolgreich abgeblockt. Höchste Alarmbereitschaft!
    • Erstmal zurückziehen, dann lassen wir uns etwas einfallen!
    • Ich kann nicht mehr. Ihr müsst weiter machen...
    • Ja!
    • Wehrt sie ab!
    • Lasst die Naga keinen Schritt näher kommen!
    • Lang lebe die Gerechtigkeit!
    • Löscht die Naga aus!
    • Seht Euch unsere Kommandohelden an!
    • Darf den Hauptmann nicht enttäuschen!
    • Blut! Rettung!
    • Habt Dank. Wir werden diese Gelegenheit schon bald ausnutzen!
    • Abenteurer, habt Ihr nach mir gesucht? Kommt schnell ... 

    Meldungen beim Eintauschen der Naga-Abzeichen:

    • Derzeit ist unsere Kommandotruppe in der Lage, mit jeder Situation in der Naga-Versorgungslinie fertig zu werden und bereit, alles zu geben, um ihre Kommunikation und ihre Versorgungslinie zu unterbrechen. Mutiger Abenteurer! Wenn Ihr uns dabei helft, mit dem Naga-Problem fertig zu werden und dabei fleißig Naga-Abzeichen sammelt, gelten diese Naga-Abzeichen für mich als Beweis und können als Belohnung für Eure heroischen Taten gegen Gegenstände in der Kiste neben mir eingetauscht werden.
    • Vielen Dank, dass Ihr unserer Kommandotruppe geholfen habt, aber Ihr habt nicht genügend Naga-Abzeichen gesammelt. Ihr solltet versuchen, 30 oder mehr zu beschaffen und dann zurückkommen, um mit mir zu handeln.
    • Vielen Dank, dass Ihr unserer Kommandotruppe geholfen habt. Wünscht Ihr Naga-Abzeichen gegen eine Belohnung einzutauschen?
    • Tauscht 30 Naga-Abzeichen gegen einen Silbernen Kommando-Schlüssel.
    • Tauscht 135 Naga-Abzeichen gegen 5 Silberne Kommando-Schlüssel.
    • Dies ist der Schlüssel für die Schatztruhe. Bitte wählt eine Truhe aus und erhaltet Euren Preis!
    • Bitte wartet, bis der Gegenstand in Eurem Rucksack ist!
       

    Ankylosaurier-Versorgung

    Folgt man dem Weg auf der anderen Seite der zerstörten Brücke weiter nach Westen durch die Naga-Versorgungslinie, kommt man zu einer weiteren, unzerstörten Brücke. Dahinter lauern Kaa und Naga auf den Spieler. Ein kleines Stück nach der Brücke beginnt allerdings auch das zweite Event in den wilden Landen, die Ankylosaurier-Versorgung. Es handelt sich um einen Transport-Ankylosaurier (Level 55), der von  vier Kaa-Versorgungsoffizieren und einem Naga-Versorgungshauptmännern (alle Level 53) bewacht wird.


    Der Transport-Ankylosaurier mit Geleitschutz

    Das Ziel des Versorgungszuges ist die nicht zerstörte Brücke. Man muss ihn auf diesem Weg abfangen, um das Event zu erfüllen. Wird man vom Geleitschutz entdeckt oder greift den Zug an, erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm.


    Der Versorgungszug hat Gegner gesichtet

    Der Status des Anykosauriers ändert sich nach dieser Meldung von grün auf gelb. Nun müssen die Kaa-Versorgungsoffiziere und der Naga-Versorgungshauptmann beseitigt werden. Man kann natürlich auch sofort den Ankylosaurier angreifen. Denn wenn er ohne Geleitschutz ist, kann es sein, dass er zunächst versucht zu entkommen. Bei einem Angriff wechselt der Ankylosaurier den Status von gelb auf rot und greift nun seinerseits an.


    Der Ankylosaurier versucht zu fliehen, wird aber noch rechtzeitig erledigt

    Hat man den Ankylosaurier besiegt, hinterlässt er zwei Kisten, aus denen man sich die Belohnung holen kann.

     
    Kisten mit Belohnung

    Neben Herstellungsrunen, Tränken und Zutaten erhält man aus jeder Kiste einen Beutel mit einer Rune der Stufe V  und zwei Beutel mit Fusionssteinen , die ein bis drei Stats der Stufen III und IV haben.


    Meldungen in diesem Event:

    • Ankylosaurier-Versorgung
    • Ein Transport-Ankylosaurier-Versorgungsteam ist aufgebrochen!
    • Das Ankylosaurier-Versorgungsteam ist auf ein Hindernis gestoßen!
    • Das Ankylosaurier-Versorgungsteam hat das Hindernis beseitigt und rückt weiter vor!
    • Der Transport-Ankylosaurier wird von Angst erfasst und rennt davon!
    • Der Transport-Ankylosaurier hat schwere Schäden erlitten und wird äußerst wütend!
    • Das Ankylosaurier-Versorgungsteam hat die Gegenstände mit Leichtigkeit zu ihrem Ziel gebracht!
    • Das Ankylosaurier-Versorgungsteam überquert vorsichtig die Steinbrücke. Es zeigt sich keine Möglichkeit für einen Angriff!
    • Das Ankylosaurier-Versorgungsteam hat die Steinbrücke überquert. Die Wachsamkeit hat wieder nachgelassen.

    Events im Aotulia-Vulkan

    « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »

RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten Spellandet
Zur Galerie: Chapter IV - Lands of Despair