• Gilde des Monats August - Vengeance

  •  
    RoM-Welten: Hallo, erstmal Glückwunsch zum Titel Gilde des Monats August! Stellt euch am besten mal vor.
    Hallo, wir sind die Gilde Vengeance und spielen auf Ionsai.
    Wir sind eine "kleine" Gemeinschaft die gemeinsam die Weiten Taboreas durchstreift und erkundet.
    Zusammengefunden haben wir uns am Abend des 3. Novembers 2009.
    Derzeit sind wir ca. 35 - 40 Männer und Frauen, die alle am Levelcap sind (Twinks ausgenommen).
    TS3 und Forum sind vorhanden.
     
    RoM-Welten: Ihr spielt auf einem PvE-Server. Wieso?
    Wir haben halt hier angefangen, der Name "Ionsai" klang halt gut.
    Der Großteil von uns kannte schon Leute von Ionsai, weshalb kein anderer Server in Frage kam.

    RoM-Welten: Wie ist euer Gildenleben? Seid ihr eine spaßige oder strenge Gilde? Wie kommuniziert ihr miteinander?
    Wir sind eine Raid-Gilde, laufen häufig Inis und machen auch gerne und erfolgreich BK.
    Seit Chapter V ist die PvP-Arena ja leider unbrauchbar, daher sind wir dort seltener zu finden.
    Hauptsächlich kommunizieren wir über das TS und über den Weltchat.
    Der Spaß, aber auch die Leistung, stehen sehr weit oben auf der Prioritätenliste.
     
    RoM-Welten: Benutzt ihr das DKP-Punktesystem oder würfelt derjenige, der das Item/Stat braucht nach Bedarf?
    Prinzipiell haben wir uns gegen das DKP-System entschieden, ab Anfang Grafu wurde ein Rangsystem eingeführt.
    Item-Verteilung in aktive und gute Leute sowie weniger aktive und gute Leute aufgeteilt.
    Als "Raider" hat man Item-Vorteile, weil es die Gilde besser voran bringt.
    Innerhalb des selben Ranges wird abgesprochen oder um ein Item gewürfelt. (Vernunft sollte gegeben sein, man sollte ein Item möglichst schnell pimpen)
    Werden Items in der Gruppe nicht gebraucht, werden diese in der Gilde weitergegeben und wenn es niemand mehr braucht verkauft.
    Ausgeschlossen von dem System sind Stats.
    Die Raider haben eine gewisse Verpflichtung, sie müssen jederzeit(wenn sie online sind) für eine Ini "da sein".

    RoM-Welten: Was ist das Tollste, das ihr bisher in RoM mit eurer Gilde erlebt habt?
    Der jahrelanger Zusammenhalt und die Erfahrung, dass man alles zusammen schaffen kann.

    RoM-Welten: Wie viele Spieler beherbergt eure Gilde zur Zeit? Gildenstufe? Habt ihr Zusatzgebäude und nutzt ihr diese auch?
    Unsere Gildenstufe ist 12, außerhalb vom BK nutzen wir vor allem den Reitgeschwindigkeits-Buff und die Buff-Türme, von denen die meisten auf Stufe VI ausgebaut sind.
    Wir haben 35 aktive Mitglieder, wobei abends meist etwa 20-25 gleichzeitig online sind.
     
    RoM-Welten: Wie steht ihr zu den Gildenburgkriegen? Seid ihr dort aktiv dabei und wie findet ihr es?
    An sich mögen wir den BK schon gerne, allerdings ist die Umsetzung "für'n Arsch".
    Wir haben und werden in Zukunft auch immer aktiv daran teilnehmen.
    Der Belagerungskrieg dürfte nach zwei Jahren langsam mal aus der beta raus kommen.
    Wir melden auch an, wenn wir mal weniger Leute sind und melden eigentlich niemals ab, egal wie viele Leute da sind.
    Wir legen Wert auf Fairness im BK.

    1 2 »

RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Offizielle Artworks