• Der Aufstieg der Fantasy-Spiele

  • Einfach mal den Kopf ausschalten und sich in einer Welt verlieren, in der es keine Rückschläge oder Verpflichtungen gibt. In eine Welt versinken, in der man mit seinen Freunden oder seinem Clan gemeinsam spannende Abenteuer erlebt. All das wurde durch die Erfindung der Computer und der Fantasy-Spiele ermöglicht.

    Allerdings waren Fantasy-Rollenspiele, wie MMOs oder MMORPGs nicht immer beliebt, beziehungsweise hatten anfangs eine sehr kleine Gefolgschaft. Doch all das änderte sich schnell und schnell wurden Rollenspiele in Fantasy-Welten sehr beliebt. Um Spiele, wie beispielsweise Diablo 3 entstand ein regelrechter Hype, aber ein ganz anderes Spiel hat das Fundament gelegt.

    Und zwar World of Warcraft oder auch kurz WoW. Dieses Spiel polarisierte unglaublich. Ein Online-Rollenspiel in einer Fantasiewelt, das zudem noch kostenpflichtig war. Unglaublich, wie schnell sich WoW zu einem wirklich Klassiker entwickelte.

    Das hatte unterschiedliche Gründe. Eine war auch auf jeden Fall, dass WoW das erste Fantasy-Spiel war, das eine Open-World hatte. Man musste also nur einmal das Spiel laden lassen und schon konnte man die ganze Welt entdecken und gegen diverse Gegner antreten.

    Nach WoW folgten Rollenspiele, wie Metin2, Diablo oder auch Final Fantasy. Diese drei Spiele können alle online auf den unterschiedlichsten Plattformen gespielt werden. Bei WoW war dies nicht möglich. Hier konnte man lediglich auf dem PC spielen, sodass die Konsolenspieler, die auf der Xbox oder Playstation spielten, benachteiligt wurden.


    Abgesehen von Metin2, das kann man auch nur auf dem Laptop spielen.

     

    Fantasy-Spiele als Casino-Slot-Spiele


    Die Beliebtheit der Spiele und die enge Verbundenheit zum Gamen machten sich die Casinobetreiber zu Nutze und entwarfen Slotspiele, die auf Fantasy-Spielen basierten. Hier kann man mit diversen WoW-Charakteren oder anderen Charakteren aus Fantasy-Spielen attraktive Gewinne einfahren und gleichzeitig Spaß mit seinem Lieblingsspiel haben.

    Allerdings gab dies oftmals Probleme mit den Spieleentwicklern, sodass nun die beliebtesten Fantasy-Slotspiele Forbidden Throne und Thunderstruck II sind. Hier sind auch imaginäre Gegenstände oder Personen Ihre Hilfen für einen netten Gewinn.

    Des Weiteren bieten neue Bilder und Umgebungen mal etwas Abwechslung zu den klassischen und traditionellen Slotspielen, die man ansonsten immer spielte beim All Jackpots Casino.

    In den meisten Fällen haben die Entwickler der Slotspiele nichts mit den Spieleentwicklern zu tun. Oftmals sind es einfach nur Fans von Fantasy-Spielen, die auch in den Online-Casinos gerne einen Hauch Ihrer Fantasy-Welt haben.

    Logischerweise sind die Sicherheit und auch die Gewinnchance dieselbe, wie bei den klassischen Slotspielen. Es handelt sich in den meisten Fällen um eine 256-Bit-SSL-Verschlüsselung – dies und noch viele weitere Gründe sprechen dafür, dass man mal ein solches Slotspiel ausprobieren sollte!

RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Screenshots