• Heute enthüllt Frogster den Trailer zur neuen Spielregion „Wüste Limo“, die mit Version 3.0.6 ab Dienstag, den 30. November, in Runes of Magic verfügbar sein wird. Mit dem Content-Update wird das Online-Rollenspiel zudem um zahlreiche Gameplay-Features erweitert. Der neue Ingame-Trailer zeigt schon jetzt, was die Spieler erwartet. Zwischen orientalischen Bauten, antiken Ruinen und lebenspendenden Oasen machen sich Krieger kampfbereit für das Duell mit gigantischen Drachen, gefräßigen Lindwürmer und magischen Runenwächtern.

  • Slyco @ 17:40 am 26.11.2010
  • Während dem Zeitalter der Großen Verbannung opferte sich der Limos Held „Kawak Grollfang“ um Feinde in eine Falle zu locken. Auch wenn er selbst keine magischen Kräfte besaß, so zerrissen die gewaltigen Kräfte seinen Körper in Stücke, welche während der Verbannung freigegeben und über das Schlachtfeld wüteten.
    Nach dem Kampf lies sein Clan keinen Stein auf dem anderen in der Suche nach Überresten, die sie in einen goldenen Sarg aus wohlriechenden Hölzern niederlegten. Dieser Sarg wurde der wertvollste Besitz des gesamten Limos Königreichs und ihr bedeutendstes Symbol ihres Volkes. Von da an wurde es Tradition, dass Mitglieder des Clans über die Grabstätte zu wachen. Diese Tradition wird bis zum heutigen Tag fortgeführt.
     
    Der mächtigste Wächter ist unter dem Namen „Anubis“ bekannt, einer titanenhaften Uhrwerk Konstruktion, die wie ein Elitekrieger der Limos aussieht. Dieses mächtige Konstrukt schwebt wie von Geisterhand und macht mit Hilfe von Magie oder riesiger Gleve kurzen Prozess mit Abenteurern.
     
    Anubis ist einer von 5 Bossen der neuen 6-Spieler Instanz „Grabmal von Kawak“, die mit Patch 3.0.6 eingeführt wird.
     
  • Slyco @ 16:06 am 26.11.2010

  • Festliche 50% Rabatt auf viele nützliche & mächtige Gegenstände läuten das kommende Weihnachtsfest ein.

    Mit dem Roten Ankylosaurier-Reittier bekommt die Familie der Zweisitzer feurigen Zuwachs - und passend zur vorweihnachtlichen Zeit natürlich mit einem würdigen Rabatt von 50%!
     


    Ebenfalls zum 1. Advent zurück im Item-Shop: die exzellenten, heißbegehrten Grad V-Runen* Aggression, Revolution, Vorsprung und Wall. Der Clou: beim Kauf eines Paketes mit 2 Grad V Runen erhaltet ihr eine Grad V Rune gratis dazu.

    Weitere festliche Angebote zum 1. Advent:

    • Premium-Ausrüstungspakete für legendäre Helden
    • Göttlicher Erlösungsschein für risikofreudige Helden
    • Einfacher Reparaturhammer des Meisters für schlagkräftige Helden
    • Ultimatives Amulett des Talents & der Erfahrung für ausdauernde Helden
    • Mächtiger Erfahrungstrank & Experten-Fertigkeitstrank für Schnelllevler uvm.


    *Fakten zu den Runen:

    • Aggression V: Attributsteigerung Stärke 26, Physischer Angriff 21
    • Revolution V: Attributsteigerung Geschicklichkeit 26, Physischer Angriff 21
    • Vorsprung V: Attributsteigerung Intelligenz 26, Magischer Angriff 21
    • Wall V: Attributsteigerung Ausdauer 26, Verteidigung 21


    Jede dieser Runen läßt sich im Arkanen Transmutor auf die nächst höhere Stufe aufwerten.

    Von Freitag, dem 26. November 2010, 13:00 Uhr MEZ bis Montag, dem 29. November 2010, 17:00 Uhr MEZ, sind diese Angebote im Item Shop in der Kategorie "Sonderangebote" zu finden.

  • Keili @ 13:17 am 26.11.2010

  • Fühlt ihr die Kälte des Winters nahen? Keine Sorge - Frogster heizt euch richtig ein mit 110% mehr Diamanten für jede Diamanten-Aufladung*. Ihr glaubt die ersten Schneeflocken fallen gesehen zu haben? Möglicherweise waren es doch Diamanten!

    Diese 110% Diamanten-Aktion läuft zwischen Freitag, dem 26.11.2010, 12:00 Uhr und Montag, dem 29. November 2010, 22:00 Uhr.

    Wieviele Diamanten Du genau erhälst, erfährst Du auf der "Diamanten aufladen" - Seite.

    *gilt nicht für das 20-Diamanten SMS-Paket
     

  • Keili @ 12:20 am 26.11.2010
  • Silberfuchs und das Community Managment haben heute morgen im Forum ein Statement zum Itemverlust auf Laoch veröffentlicht. Es können alle verloren gegangenen Items wieder hergestellt werden. Solltet ihr auch davon betroffen sein, dann lest euch den Post von Silberfuchs durch:

    Aloha Ladies & Gentlemen,

    wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass die Entwicklung des Tools für die Wiederherstellung der verlorenen Gegenstände auf Laoch erfolgreich abgeschlossen und getestet werden konnte.

    Folgende Schritte sind für betroffene Spieler von Laoch notwendig:

    Erstellung eines Tickets an den Support
    Sollte bereits ein Ticket zu diesem Thema erstellt worden sein, muss kein neues eingereicht werden!
    Die Erstattung aller am 14.11.2010 verlorenen Gegenstände erfolgt über in-game Post. Dabei wird darauf geachtet, dass stapelbare Gegenstände optimal bedacht werden.
    Das bestehende Inventar wird nicht von dieser Wiederherstellung betroffen.


    Rückblick auf Sonntag, den 14.11.2010

    Am Sonntag, den 14.11.2010 gegen 16:45 Uhr, trat eine Störung in unseren Datenbanken des Servers Laoch auf. Diese Störung hatte zur Folge, dass keine neuen Daten mehr gespeichert werden konnten und es im Spiel zu Funktionsstörungen kam. Durch einen um 18:00 abgeschlossenen Neustart der Server konnte die Störung wieder behoben werden.
    Bedauerlicherweise kam es dabei zu einem ca. 1-stündigen Verlust von z.B. erspielten Erfahrungspunkten oder Beute. Der Datenverlust während der Störung im Zeitraum von 16:45 bis 18:00 ist nicht wiederherstellbar.

    Bestehende Gegenstände die vor dem Datenbankaussetzer erspielt wurden, sind davon normalerweise nicht betroffen.

    Ein Sonderfall betraf vereinzelt Spieler des Servers Laoch, die uns vom Verlust ihres gesamten Inventars berichteten, inklusive der Item Shop Tasche.

    Wir arbeiteten seit diesem Vorfall zusammen mit unserem Entwickler Runewaker daran, die Ursache zu finden und ein erneutes Auftreten dieser Störung zu verhindern.
    Durch intensive Gespräche wurde festgestellt, dass wir die beste Lösung für die Wiederherstellung der verlorenen Gegenstände dank eines eigens dafür entwickelten Tools möglich machen können.

    An den Support gestellte Anfragen zu diesem Thema wurden (und werden) in der Zwischenzeit separat geführt und von extra dafür eingesetzten Mitarbeitern bevorzugt behandelt.


    Auch wenn es einige Tage in Anspruch genommen hat, die benötigte Software für solch einen Sonderfall zu erstellen, so könnt ihr euch immer darauf verlassen, dass wir unsere Community nicht im Regen stehen lassen.
    Es ist und bleibt uns wichtig, euch ein von unserer Seite aus bestmögliches Spielerlebnis bieten zu können und dazu gehört auch das schnelle und korrekte reagieren auf technische Hindernisse.

    Ein großer Dank geht somit an unsere Community für ihre Geduld und Ausdauer.

    Silberfuchs & das Runes of Magic Team

  • Slyco @ 15:40 am 25.11.2010

  • In der Wüste Limos bietet nicht nur den Limos ein zu Hause, sondern auch den Yasheedee. Die Körper dieser riesigen Würmer sind überzogen von knöchernen und metallischen Schuppen. Sie vergraben sich unter der Erde um sich vor Feinden zu schützen und durchbrechen die staubige Oberfläche nur dann, um mit ihren gigantischen Mäulern Beute zu verschlingen.

    Einer –wenn nicht der- mächtigsten Würmer ist "Riesenschlund". Die Limos wissen genau, warum sie einen großen Bogen um diesen Koloss machen, der sich über die Jahre einen eigenen Canyon gegraben hat. Abenteuer und Helden werden gut daran tun sich vorher gut vorzubereiten, bevor sie sich diesem Wurm gegenüberstellen, der über die Jahrtausende schon einige bedauernswerte Helden verschlungen hat und deren Schätze in seinem Bauch schlummern.

    Riesenschlund ist einer von 3 neuen Weltbossen, die mit Patch 3.0.6 eingeführt werden und nicht einfach zu besiegen sein wird.
     

  • Keili @ 15:25 am 25.11.2010

  • Hat sich eure letzte Maus im Eifer des Gefechts des vergangenen Raids quitschend verabschiedet? Wollte eure Katze mal wieder Mäuse jagen und hat dabei das Kabel eurer Gaming Maus als leichte Beute erkannt? Oder ist euer Nager auch einfach schon in die Jahre gekommen und sollte in den wohl verdienten Ruhestand geschickt werden?

    Dann holt euch jetzt eine der hochwertigen Mäuse mit exklusiven in-game Begleiter bei folgenden Händlern: Media Markt, Saturn, Expert, EP, MediMax, Hoh.de und Alternate.de.

    Außerdem habt ihr die einmalige Gelegenheit, eine von 3 nagelneuen elitären Supernagern zu gewinnen!

    In Zusammenarbeit mit Logitech verlost Frogster 3x Wireless Gaming Mouse G700, inklusive eines mächtigen Kampfbegleiters, der euch im Spiel tapfer zur Seite stehen wird!
     


    Das Gewinnspiel: Warum braucht ihr eine neue Maus?

    Schickt Frogster dafür ein Bild von euch zusammen mit eurer aktuellen Maus und ein paar Zeilen, sowie eurer Adresse an: RoM Gewinnspiel Logitech G700

    Einsendeschluss ist der 30. November 2010.

  • Keili @ 15:21 am 25.11.2010

  • Bindungslöser, Standard- und Fortgeschrittener Aggregator und das Megafon im Donnertags-Spezial 30% billiger.
     


    Das Donnerstagsspezial ist am 25.11.2010 von 13:00 Uhr bis 23:59 Uhr MEZ aktiv. Ihr findet die Angebote im Item-Shop in der Kategorie "Sonderangebote".

  • Keili @ 13:30 am 25.11.2010

  • Sei dein eigener Handwerksmeister mit dem Mittwochsangebot! Heute könnt ihr eure Waffen, Rüstungen und Accessoires günstig mit wertvollen Runenslots versehen.
     


    Das Mittwochsspezial ist am 24.11.2010 von 13:00 Uhr bis 23:59 Uhr MEZ aktiv. Ihr findet die Angebote im Item-Shop in der Kategorie "Sonderangebote".

  • Keili @ 15:00 am 24.11.2010
  •  

    Es tut sich eine Menge in Taborea, der Online-Spielwelt von Runes of Magic: Mit dem kommenden Patch 3.0.6 stellt Frogster alle Spieler vor bisher unbekannte Aufgaben. So warten in der neuen Instanz „Das Grabmal von Kawak“ hinterlistige Fallen und knackige Rätsel, bevor die Spieler schließlich dem letzten von fünf Grabwächtern gegenüberstehen. Alle fünf mächtigen Gegner lassen sich nur mit immer neuen Strategien und Taktiken besiegen.

     


    Die neue Instanz fordert alles – selbst von erfahrenen und gut ausgerüsteten Spielern. Während im einen Raum noch Schalter ausgelöst werden müssen, gilt es in einem anderen Stacheln auszuweichen oder Gegner in der richtigen Reihenfolge zu besiegen. Erst dann öffnet sich der Weg und ein weiterer Wächter stellt sich zum Kampf. Vorausgesetzt, den Spielern gelingt es überhaupt, den teils noch verschlossenen Zugang zu den Bossen zu entdecken und zu öffnen. Hinter jedem Tor wartet ein neuer, noch stärkerer Gegner: Ein legendärer General, ein mutierter Käfer und drei Runenwächter mit magischen Kräften versperren den Weg zum Sarkophag des Kawak Grollfang.
     

     

    Eine wichtige Rolle spielt auch ein kleiner, zuerst noch unscheinbarer Skarabäus, der in den Gängen der Gruft auf die Spieler wartet. Hinter ihm verbirgt sich weit mehr, als seine kleine Statur anfangs vermuten lässt. Wer sich einfach gierig auf jede golden funkelnde Schatzkiste stürzt, bringt sich und die Gruppe in große Gefahr! Doch Spieler, die das Geheimnis um den legendären Anführer Kawak Grollfang lüften wollen, müssen sich dem Kampf stellen.

     

  • Slyco @ 12:51 am 24.11.2010
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Offizielle Artworks