• "Kraken gelten als die intelligentesten Weichtiere, wobei ihre Intelligenz mit der von Ratten verglichen wird. Sie sind in der Regel sehr scheu, jedoch neugierig und erweisen sich in Versuchen als sehr lernfähig. Der Name „Krake“ stammt aus dem Skandinavischen und steht für „entwurzelter Baum“, da die Arme wie Wurzeln in alle Richtungen davonragen." ~wikipedia.de

    Nein das hier ist nicht "Telekolleg Bio", aber man sollte sich die Intelligenz der echten Geschöpfe bewusst machen, wenn man einen Blick auf den etwas verschlafenen, virtuellen Vertreter der Gattung wirft, der sich hinter dem 18. Kalendertürchen verborgen hat.

  • @ 10:00 am 18.12.2008
  • Die Steuerung von Runes of Magic ist wirklich kinderleicht und jeder, der schon öfter einmal MMOs gespielt hat, wird sich vermutlich sofort zurecht finden. Allen anderen jedoch möchten wir in einem ersten kurzen Video die Grundlagen des Spiels vermitteln. Wir planen im Laufe der Zeit, auch immer mal wieder neue Videos zu erstellen.

    Ihr seid selber filmisch begabt und möchtet eure Erlebnisse in Taborea mit der Community teilen, dann könnt ihr die Plattform www.mygamersvideos.com nutzen, um eure Werke hochzuladen. Schickt uns dann einfach den Link und euren Nickname über das Kontaktformular und wir werden das Filmmaterial ggf. auf RoM-Welten.de präsentieren.

  • @ 11:33 am 17.12.2008
  • Der erste Tag der open Beta ist vorbei. Für uns Grund genug über das Geschehene in den verschiedensten Artikeln zu sprechen. Aber auch Community-Mitglieder und Mitglieder des OnlineWelten-Staffs interessiert das Thema Runes of Magic. Und so haben wir heute mit Freude sehen können, dass zwei interessante Tagebücher gepostet wurden.

    • Lailesh schrieb ihre ersten Erfahrungen und Eindrücke in ihrem Tagebuch nieder - 'Lailesh's Diary'.

      "...Besonders gefallen haben mir die vielen Möglichkeiten, seinen Charakter einzigartig zu machen, sei es durch die Berufe, die man dort erlernen kann, oder durch die Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten oder eben auch durch das duale Klassensystem. Auch ein eigenes Haus bringt Runes of Magic mit, um sich wie zu Hause zu fühlen, kann man es sich nach seinen Wünschen einrichten, wenn die Kasse es erlaubt..."

    • Aber auch Schattentanz schrieb seine Gedanken nieder - 'Schatti's Tagebuch'.

      "...Nach einem kurzen Einführungstutorial, für das ich in eine eigene Instanz teleportiert wurde, fand ich mich mit gefühlten 1000 anderen Spielern in der Pioneers Colony wieder, wo ich zunächst einmal mit Basisausrüstung ausgestattet wurde. In den ersten Aufträgen, in denen ich die Kolonie verließ, ging es darum, Pilze und Wölfe zu töten, um an deren sogenannten Drops zu kommen. Das sind keine Bonbons, sondern Gegenstände, die sie fallen lassen, wenn man sie erschlägt..."

    Wenn auch ihr eure Eindrücke aus der Beta veröffentlichen wollt, könnt ihr dies gerne tuen. In unserem Fanart-Forum für Screenshots, Videos, Artworks und Stories, könnt ihr eure Erfahrungen in Bild und Text nieder posten. Aber auch Guides und hilfreiche Ideen das Spiel zu meistern, sind immer gerne gesehen. Habt ihr Lust? Gerne posten wir eure Sachen auch auf unserer Fanseite.

  • FuGe @ 19:18 am 16.12.2008
  • Wir hatten in den letzten Tagen ziemlich viel Zulauf -auch von Runes of Magic-Neulingen- und haben uns deshalb kurzfristig entschieden, noch einmal die wichtigsten Fragen und Antworten zur Open-Beta von Runes of Magic zusammenzufassen.

    Falls ihr noch weitere Fragen haben solltet, dann stellt sie doch einfach im Forum. Dort kann euch dann die Community mit Rat und Tat zur Seite stehen.

  • @ 15:45 am 16.12.2008
  • Wie der Titel schon ankündigt, haben wir soeben eine Umfrage gestartet.

    • Auf welchem Server habt ihr Runes of Magic begonnen?

    Nehmt einfach an unserer Umfrage teil, um der Community und uns zu zeigen, wo sich die einzelnen Spieler nieder gelassen haben. Wem das nicht genügt, kann auch gerne seine Kommentare in unserem Umfragethread einreichen, warum er sich gerade für Diesen entschieden hat. Viel Spaß!

  • FuGe @ 18:30 am 15.12.2008
  • Habt ihr euch schon mit allen Regionen in Taborea vertraut gemacht? Wenn nicht, dann wird es aber höchste Zeit, denn heute gehen die Closed-Beta-Server offline, um dann für den 15. Dezember startklar gemacht zu werden. Bevor ihr euch dann in die Open Beta wagt, werft noch einmal einen Blick auf die Sascillia-Steppe. Dort erfahrt ihr unter anderem, was es mit Khant, dem Stein der Capra, mit der Ayren-Karawane und den Fogur-Marschen auf sich hat.


    Natürlich halten wir für euch auch wieder drei exklsuive Screenshots bereit, falls ihr die Welt von Taborea bisher noch nicht selbst habt betreten können.

  • @ 10:42 am 10.12.2008
  • Wie versprochen gibt es heute passend zum 2. Advent den zweiten Teil unserer exklusiven Screenshot-Serie. Heute zeigen wir euch Impressionen aus den Heulenden Bergen. Die Region ist gekennzeichnet durch friedliche und grüne Landschaften. Der grausige Name ist ein Überbleibsel der Vergangenheit, in der wilde Horden bizarre Opferrituale am Hügelgrab abhielten und die Schreie geknechteten Kreaturen durch das Tal wiederhallten.

     

    Die gesamte Geschichte rund um die Heulenden Berge findet ihr natürlich bei uns. Auch ein Blick in unsere Screenshot-Galerie sollten sich Abenteurer nicht entgehen lassen.

  • @ 09:15 am 07.12.2008
  • Ihr könnt gar nicht genug Bildmaterial zu Runes of Magic bekommen? Euch reicht der Adventskalender der offiziellen Seite nicht? Wir schaffen Abhilfe! Nachdem wir euch ja bereits vor kurzem mit exklusiven Eindrücken erfreuen durften und die Aktion gut ankam, haben wir solange vor dem Fuchsbau in der Kälte ausgeharrt, bis wir noch weitere exklusive Screenshots ergattern konnten.

     

    Natürlich bekommt ihr sie nicht alle auf einmal, sondern schön dosiert in Dreierpacks. Die erste Charge gibt es gleich jetzt und die nächste dann im Laufe der Woche, besucht und also täglich. Wie gefallen euch die Bilder aus dem Ystra-Hochland?

  • @ 13:01 am 03.12.2008
  • Die Spotlights der Woche zum kommenden F2P-MMOG Runes of Magic beschäftigen sich diesmal mit vier Themen. Zunächst wird auf ein Live-Interview heute Abend mit Community Manager Silberfuchs verwiesen. Start 17.00 Uhr unter www.radio-mmorpg.de.

    Weiter gibt es eine kurze Übersicht über aktuelle Fanseiten und Foren zum Spiel und selbstverständlich ist RoM-Welten.de mit dabei. Zu guter Letzt werden noch einige Fragen an die Community gestellt, u.a. ob euch die Grafik von Runes of Magic besser gefällt, als jene von World of Warcraft.

  • @ 12:48 am 03.12.2008
  • Ihr hattet schon immer mal Lust, euch an einer Fanseite zu eurem Lieblingsspiel zu beteiligen? Schreibt ihr gerne Artikel wie Anleitungen oder Tipps & Tricks, um euren Freunden und Bekannten das Spiel zu erklären bzw. näher zu bringen? Würdet ihr gerne der gesamten Community über die aktuellen Neuigkeiten aus Taborea und Community Bericht erstatten? Dann solltet ihr nun aufpassen - Wir suchen engagierte Helfer, die schon immer gerne mal einen Blick hinter die Kulissen werfen wollten.

    Wie sicherlich jedem Bewusst ist, steckt viel Zeit und Liebe hinter einer Fanseite. Auch nur dann, wenn man merkt, dass interessierte Fans hinter der Fanseite stehen, kann man sich einig sein, dass eine Fanseite erfolgreich werden kann. Deshalb suchen wir nun helfende Hände für folgende Positionen:

    [... weiterlesen ...]

  • FuGe @ 19:45 am 17.11.2008

« 1 2 3 10 20 30 38 39 40 41 »

RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Screenshots