• Herzlich Willkommen zur neusten Ausgabe des Community Spotlights!

    Wir schreiben die 17. Kalenderwoche - der Frühling hat uns fest im Griff! Die Blumen blühen, die Temperaturen klettern nach oben und in Taborea ist das Frühlingsregenfest in vollem Gange!

    In den vergangenen 2 Wochen haben sich einige Dinge ereignet, die für euch hier zusammengestellt wurden.

    Klickt auf Weiterlesen und genießt das Spotlight!

    [... weiterlesen ...]

  • Keili @ 10:59 am 26.04.2012
  • Das Fantasy MMORPG Runes of Magic ist ab sofort im Browser spielbar. Durch den Einsatz der Streaming-Technologie Kalydo vom niederländischen Gaming-Spezialisten Eximion, ist es allen Spielern möglich zwischen der gewohnten Clientversion und der im Browser spielbaren zu wählen. Ohne jeden Qualitätsverlust ist der Zugang zum Spiel von jedem PC, der über entsprechende Leistung verfügt, möglich.
     
    Beim Start der Browser-Version wird ein kleines Datenpaket heruntergeladen, damit die Spieler sofort loslegen können. Durchschnittlich dauert es 30 Sekunden bis man sich im Menü und der Charaktererstellung wiederfindet.
     
    Da für die Browser-Version keine eigenen Server geöffnet werden müssen, können sich Spieler in ihrer gewohnten Umgebung treffen. Derzeit werden Windows 7, Vista und eine XP-Version mit installiertem Service Pack 2 und die Browser Internet Explorer, Firefox und Google Chrome in ihren aktuellsten Versionen unterstützt.
     
    Alle Informationen zur Browser-Version und einen direkten Einstieg in das Spiel gibt es auf:
  • Slyco @ 12:55 am 24.04.2012

  • Liebe Runes of Magic Spieler,

    am Dienstag, dem 24. April 2012, werden alle europäischen Runes of Magic Server im Zeitraum von 07:45 Uhr bis voraussichtlich 14:00 Uhr zu regulären Wartungsarbeiten heruntergefahren.

    Während der Wartungsarbeiten an den Servern sind diese auch über die Browserversion nicht erreichbar.

    Zusätzlich wird die Webseite der Browserversion in der Zeit von 08:00 Uhr bis voraussichtlich 10:00 Uhr nicht erreichbar sein.

    Sollte sich an der Planung für die Serverwartung etwas ändern, werdet an dieser Stelle darüber informiert.

    Warum schaut ihr während dieser Zeit nicht auf der Facebook-Seite vorbei, beteiligt euch im offiziellen Forum oder lauscht dem Gezwitscher des Twitter-Accounts?

  • Slyco @ 16:54 am 23.04.2012
  • Liebe Runes of Magic Spieler,

    am Dienstag, dem 17. April 2012, werden alle europäischen Runes of Magic Server im Zeitraum von 07:45 Uhr bis voraussichtlich 13:00 Uhr zu regulären Wartungsarbeiten heruntergefahren.

    Sollte sich an der Planung für die Serverwartung etwas ändern, werden wir euch an dieser Stelle darüber informieren.


     [Update 11:50]

    Die Serverwartung ist abgeschlossen und die Server stehen euch in Kürze wieder zur Verfügung. Während der Serverwartung wurde ein kleiner Patch aufgespielt, der folgendes beinhaltet:

    • Miller's Ranch Quest - Eine einfache Aufgabe?:
      Es wurde der Fehler behoben, der euch ein "Frisches Ei" sammeln ließ wenn Hühner ein Gold-Ei gelegt haben. Nun ist es den Hühnern nicht mehr möglich ein Gold-Ei zu legen, wenn sie gefüttert werden.
    • Der Fehler, dass Spieler nach Nutzung des Frühlingsregen Event Verkleideidungs Sets noch Reittiere nutzen können wurde behoben.
    • Das Paket der Offenbarung aus der PC Games Spezial 05-06/2012 kann nun wie gewünscht geöffnet werden.


    Wir wünschen euch viel Spaß in Taborea!

  • Slyco @ 20:16 am 16.04.2012

  • Nach einem harten Kampf werden Abenteurer gern belohnt! Auch Flo & Andy freuen sich sichtlich, als sie ein goldenes Cavia finden. Nach dem niedlichen Poffy würde Andy eine zähnefletschende Bestie begrüßen, vor der jedes Monster das Weite sucht. Doch was tatsächlich aus diesem Cavia herauskommt ist ganz nach Flos Geschmack - seht selbst!
     


    Ihr habt eine oder gar mehrere Folgen der Comic-Serie rund um das Paar Flo & Andy verpasst? Oder ihr möchtet die älteren Folgen unbedingt nochmal anschauen? Keine Sorge, auf der Webseite findet ihr neben der aktuellen Folge natürlich auch alle bisher erschienenen Ausgaben!

    Natürlich könnt ihr alle Folgen auch als pdf herunterladen und somit auch ausdrucken und unterwegs lesen!

  • Keili @ 16:51 am 12.04.2012

  • Bösartige Wabbits haben die Ostereier taboreanischer Kinder gestohlen!

    Fangt die Wabbits und besiegt sie im PK-Status! Wer es schafft des Wabbits Nemesis zu werden, erhält folgenden Preis:

    Wabbit-Reittier (Permanent)

    Alle anderen Spieler, welche beim Besiegen des Wabbits geholfen haben, erhalten nützliche Kleinigkeiten, um sich selbst zu stärken.
     


    Die Wabbits werden von Mittwoch, 11. April 2012, 13:00 Uhr MESZ bis Freitag, 13. April 2012, 17:00 Uhr MESZ auf den Servern unterwegs sein. Sie werden euch auf Twitter informieren, auf welchem Server sie zu finden sind!

    * Das Event findet ausschließlich auf Kanal 1 statt!

  • Keili @ 10:46 am 11.04.2012

  • Das Volk von Kolydia reiste zu den kargen Heulenden Bergen und so waren wir gezwungen, ein Leben in Armut und schwerer Arbeit zu führen, da das Land nicht ertragreich und wüstengleich war.

    Als ein Reisender namens Jestin den Dorfbewohnern ein magisches Ei überbrachte, änderte sich ihr Schicksal für immer. Im Ei befanden sich Samenkörner, die in ihrem Gebiet angepflanzt werden konnten. Als das erste Pflänzchen an die Oberfläche brach, entdeckten die Dorfbewohner im Erdboden eine Höhle voller Mineralien.

    Ihr Schicksal änderte sich vollkommen und das Dorf feierte den neu gefundenen Reichtum im Schatten des gigantischen Baumes, der einstmals jenes kleine Pflänzchen war, in der Erinnerung an Jestin und seine gefärbten Eier.

    Wir feiern das Frühlingsregen-Fest mit den Bewohnern Taboreas, feiert mit! Was genau es bei diesem Event zu entdecken gibt und was der Patch noch so mit sich gebracht hat, erfahrt ihr in den Patchnotizen Patch 4.0.10 - Frühlingsregen-Fest!

  • Keili @ 12:01 am 10.04.2012
  • Das Volk von Kolydia reiste zu den kargen Heulenden Bergen und so waren sie gezwungen, ein Leben in Armut und schwerer Arbeit zu führen, da das Land nicht ertragreich und wüstengleich war.

    Als ein Reisender namens Jestin den Dorfbewohnern ein magisches Ei überbrachte, änderte sich ihr Schicksal für immer. Im Ei befanden sich Samenkörner, die in ihrem Gebiet angepflanzt werden konnten. Als das erste Pflänzchen an die Oberfläche brach, entdeckten die Dorfbewohner im Erdboden eine Höhle voller Mineralien.

    Ihr Schicksal änderte sich vollkommen und das Dorf feierte den neu gefundenen Reichtum im Schatten des gigantischen Baumes, der einstmals jenes kleine Pflänzchen war, in der Erinnerung an Jestin und seine gefärbten Eier.

     

    Der Frühling taucht langsam in Deutschland auf, jetzt auch in Taborea mit dem neuen Event "Frühlingsregen-Fest". Was sich mit dem Patch auf Version sonst noch geändert hat, könnt Ihr nachlesen, wenn Ihr auf "Weiterlesen" klickt.

    [... weiterlesen ...]

  • Keili @ 10:20 am 10.04.2012
  • Liebe Runes of Magic Spieler,

    am Dienstag, dem 10. April 2012, werden alle europäischen Runes of Magic Server im Zeitraum von 07:45 Uhr bis voraussichtlich 16:00 Uhr zu regulären Wartungsarbeiten, sowie das aufspielen von "Patch 4.0.10 - Frühlingsregenfest" heruntergefahren.

    Die Patchnotizen 4.0.10 - Frühlingsregenfest sollten im Laufe der Wartungsarbeiten am Dienstag auf dem offiziellen Forum und bei uns verfügbar sein.

    Sollte sich an der Planung für die Serverwartung etwas ändern, werden wir euch an dieser Stelle darüber informieren.

  • Slyco @ 17:13 am 09.04.2012

  • Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe des Community Spotlights!

    Nachdem das Community Spotlight in der letzten Woche pausiert hat, meldet es sich heute mit den spannendsten Themen zurück! Mit dabei ist unter anderem Radio Runes, das Radio zu Runes of Magic und die Gilde des Monats! Ihr wollt wissen, wer diesen Titel im Monat April für sich beanspruchen darf? Klickt auf Weiterlesen!

    Viel Spaß mit dem Spotlight!

    [... weiterlesen ...]

  • Keili @ 06:44 am 05.04.2012
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Screenshots