• Pünktlich zu Halloween startet auch in Runes of Magic das Ingame-Event rund um die schmackhafte Melonenfrucht. Am 27. Oktober können alle Spieler des Online-Rollenspiels das Taboreanische Kürbisfest erleben.

     

    Höhepunkt des Fests zu Halloween ist die Eventzone am Schrein des Vergessens. Hier gilt es eine spannende Herausforderung zu meistern: Spieler treffen dabei auf kleine wild gewordene Kürbismonster und abgedrehte Dämonenkürbisse. Nur wer sich mit erbeuteten Samen geschickt gegen die Übermacht der Halloween-Früchte wehrt, bekommt Punkte gutgeschrieben.

     

    Am Ende jeder Runde gewinnen alle teilnehmenden Spieler auf Basis ihrer Punkte sogenannte Verrückte Feuer. Abenteurer tauschen diese Halloween-Währung im Rahmen des Events gegen Geschenke ein. Von Teilen eines speziellen Kürbisfest-Sets über Transformationstränke bis hin zu kleinen Begleitern können die Verrückten Feuer eingelöst werden. Wer besonders erfolgreich Verrückte Feuer erbeutet, sichert sich zusätzlich bis zu zwei seltene Titel. „Los geht’s, Kaz!“ und „Kaz-Wahnsinn“ sind ausschließlich während des Kürbisfests erspielbar. Dieses läuft in diesem Jahr noch bis zum 10. November.


  • LadyOpheila @ 14:34 am 22.10.2009
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Chapter I - Rise of the Demon Lord