• Gestern hat Community Manager Silberfuchs die neuesten Patchnotizen von Runes of Magic veröffentlicht. Demnach werden demnächst die ersten Deko-Elemente für das Frühlingsfest-Event ins Spiel integriert und eine neue Benutzeroberfläche für die Channel-Übersicht hinzugefügt - entsprechend wird das Schneeflocken-Fest entfernt. Die weiteren Details findet ihr in aller Ausführlichkeit mit einem Klick auf Weiterlesen.

    [Neu]

    • Mit dem in Kürze kommenden Frühlingsfest-Event, kommen bereits jetzt die ersten Deko-Elemente mit ins Spiel.
    • Eine neue Benutzeroberfläche für die Übersicht der Channel wurde hinzugefügt.


    [Änderungen]

    • Das Schneeflocken-Fest wird entfernt.
    • Das "Glitschige Schweineöl" kann nun gehandelt werden.
    • Der Punkt "Lightmap Resolution" wurde aus den Anzeigeeinstellungen entfernt.
    • Die Königin "Myrmex" wird nicht länger den Gegenstand "Moon of Dark Night" fallen lassen.


    [Fehlerbehebung]

    • Wenn die Haltbarkeit eines Ausrüstungsgegenstandes, der mit Hilfe des "Goldenen Reparaturhammers" erhöht wurde, unter den Wert fällt, um einen Bonus zu erhalten, dann werden ab jetzt die Werte korrekt zurückgesetzt.
    • Der NSC "Ange Rasa" wurde entfernt. Er hatte sich wohl zu früh und dazu an den falschen Ort verirrt. Er wird im späteren Verlauf des Spiels an seinen richtigen Platz zurückkehren.
    • Die Einstellung des Punktes in der Anzeigeeinstellung "Specular Highlight" wird nun nach dem Ausloggen korrekt gespeichert.
    • Der "Voice Chat Log" sollte nun nicht länger auf der Festplatte gespeichert werden.
    • Ein Problem mit der Benutzeroberfläche wurde behoben, der zu einem Absturz des Clients führen konnte.

  • @ 12:03 am 20.01.2010
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Offizielle Artworks