• Frogsters Chief Operating Officer Dirk Weyel äußerte sich im Interview mit GamesIndustry.biz zur Hacker-Drohung des Captain Zero.

    Runes of Magic Publisher Frogster spielt nicht mit Captain Zero mit, ein Hacker, der mit Erpressung und Diebstahl versucht seine Meinung über den Support und die Forenmoderation zu verbreiten. Frogster, Publisher von Runes of Magic, wurde angestachelt bei der Veröffentlichung von 2000 RoM Account Namen und Passwörtern in ihrem Forum und arbeitet seit dem letzten Monat daran die Lücken und Schäden in ihrem Systemen zu reparieren.

    "Unser Team muss sich zurzeit auf unsere Sicherheitssysteme fokusieren und an ihnen arbeiten, damit sie noch sicherer werden. Das bedeutet, dass sie nicht ihren normalen Tätigkeiten nachgehen können, wie das veranstalten von Events im Spiel oder Verbesserungen auf anderer Weise" erzählte Frogsters COO Dirk Weyel GamesIndustry.biz .

    "Es ist vor allem für das Team sehr frustrierend zu sehen, wie jemand Accounts hacken, Dinge behaupten, die öffentliche Meinung beeinflussen und User schädigen kann", so Weyel weiter.

    "Cpt.Z3r0" wollte nach eigener Aussage vor allem auf angebliche Missstände bei Frogster im Umgang mit der Community hinweisen. Dirk Weyel antwortet darauf, dass man bei Frogster stets bemüht sei, so offen wie möglich mit der Community zu kommunizieren. "Ich sage nicht, dass unser Community-Management fehlerfrei ist - aber wir wissen, dass unsere Community unser wichtigstes Gut ist und versuchen immer, so offen wie möglich zu sein. Wir können also versuchen, uns in diesem Bereich kontinuierlich zu verbessern, aber wir können nicht hinnehmen, wenn Personen unsere Systeme hacken und uns drohen".

    Eine Untersuchung durch das Landeskriminalamt ist bereits im Gange. "Warum ist jemand so wütend? Wieso will man Frogster und den Usern schaden? Natürlich gibt es in jeder Community jemande auf die das zutrifft. Einige sind vernünftig, andere aber klagen in einer nichtaktzepierbare Weise" sagt Weyel.

    Das volle Interview wird morgen auf GameIndustry.biz veröffentlicht.


  • Slyco @ 17:14 am 01.02.2011
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Offizielle Artworks