• 30 Jahre sind vergangen seit dem Vorfall in der Verlassenen Abtei, welcher der damals unter dem Namen „Meister des Traumlands“ bekannten Gruppe große Verluste bescherte.
    Um die Kontrolle über seine mythischen Kräfte zu erlangen und den Magiern noch mehr Kraft zu verleihen, war das Alte Traumland – eine Dimension mit einem unvorstellbaren Energiepotenzial – früher von enormer Kostbarkeit und Gegenstand zahlreicher Experimente.


    Zuvor war es zu einem Bruch im Raum- und Zeitgefüge selbst gekommen, der durch das Auge der Weisheit eingedämmt und versiegelt werden musste, um weitere Unfälle zu verhindern.
    Mittlerweile wurde mithilfe von Ailics Forschern eine Technologie entwickelt, die eine sichere Passage in das Alte Traumland ermöglicht.


    Zur Unterstützung des Auges der Weisheit werden Helden und Abenteurer angeheuert, damit sie die unbekannten Tiefen des Reiches der Leere erforschen.
    Seid ihr mutig genug, euch diesen Herausforderungen zu stellen? Dann lest einfach weiter!


    Das Mini-Event „Das Alte Traumland“ läuft vom 28.04.2011, 15:00 Uhr bis zum 03.05.2011, 08:00 Uhr.
    Innerhalb dieses Zeitraums erhalten die Spieler beim Töten von Monstern in der gesamten Welt die doppelte Anzahl TP & EP. Das Erfüllen von Quests bringt den Abenteurern ebenfalls doppelt so viele EP ein.
     


    Passend zu der Öffnung des alten Traumlands bieten wir euch im Ítem Shop den Verlängerungsstein (Benutzt HEIMLICH den Verlängerungsstein, wenn Ihr das Alte Traumland betretet, damit die "Wand des Willens" länger anhält.) zum reduzierten Preis von 15 Diamanten und den perfekten Traumlandkristall (Mysteriöser Kristall aus dem Alten Traumland. Ihr könnt ihn gegen Dienste der Traumlandpioniere eintauschen.) zum Preis von 450 Phiriusmarken an.
     


  • Keili @ 08:16 am 29.04.2011
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Offizielle Artworks