• Viele von Euch haben bestimmt schon mitbekommen, dass wir bei RoM-Welten an einem Charakter- und Ausrüstungsplaner arbeiten. Nachdem die amerikanische Seite RoM-Armory geschlossen hat, gab es kein derartiges Tool mehr.

    Inzwischen ist der Planer so weit fortgeschritten, dass es sich lohnt, einen Blick auf den jetzigen Stand der Entwicklung zu werfen. Vom Ablauf her sind wir in einer Art Closed Beta. Wenn sich keine groben Denkfehler bei den Berechnungen eingeschlichen haben, dürfte es bis zur Veröffentlichung nicht mehr allzu lange dauern. Einen festen Termin möchten wir trotzdem nicht nennen, es ist für uns schließlich ein Freizeit-Projekt, bei dem wir uns ungern den Spaß durch Stress verderben wollen.

    Nun aber genug geredet, klickt auf "Weiterlesen" und schaut Euch den Planer an.

    Das Design ist natürlich noch vorläufig und kann sich bis zur Veröffentlichung ändern. Der Grundaufbau wird wahrscheinlich aber so bleiben, wie er auf dem Bild zu sehen ist.

    Kommen wir zu den einzelnen Bereichen.

    1) Charakterklassen

    Hier werden eine oder beide Klassen ausgewählt und die jeweiligen Level eingetragen. Ein Klick auf  "Klasse auswählen" führt eine Berechnung der Charakter-Grundwerte durch und füllt den nächsten Bereich.

    2) Fertigkeiten

    Einige Fertigkeiten haben dauerhafte Auswirkungen auf die Attribute. Diese werden automatisch ermittelt und in diesem Bereich angezeigt. Zu jedem Skill kann die Stufe eingetragen werden.

    3) Titel und Karten

    Neben der Eingabe der Titelanzahl, die man im Spiel über die Taste NUM 9 erfahren kann, ist die Auswahl des aktuellen Titels möglich. In der Liste stehen natürlich nur Titel, die Auswirkungen auf die Attribute haben.

    Bei den Monsterkarten ist die Eingabe der jeweiligen Summe der Attribute vorgesehen. Eine Auswahl der Karten war auf Grund der großen Zahl nicht sinnvoll. Die Summe kann zum Beispiel durch das Addon YaCit ermittelt werden. Wir nehmen gerne Hinweise auf andere Addons mit einer Summenfunktion entgegen.

    4) Ausrüstungsgegenstände

    Wie auch im Spiel sind die verschiedenen Slots dargestellt. Diese sind anklickbar und öffnen eine Auswahlliste der passenden Gegenstände. Eine Filterung nach Level sowie Art der Rüstung (Stoff, ...) bzw. Waffe (Schwert,...) ist möglich. Nach Auswahl des Gegenstands kann dieser noch verbessert werden (wie im Beispiel unten +6, Grad 5, ÜDura). Natürlich können auch Stats und Runen hinzugefügt werden. Setboni werden ebenfalls berücksichtigt. "Ausrüstung berechnen" dient schließlich dazu, die Werte zu den Charakter-Grundwerten hinzuzuzählen.

    Der Bereich 4) Ausrüstungsgegenstände funktioniert auch "für sich", um einfach mal einen Ausrüstungsgegenstand zu verbessern und die Auswirkung zu sehen.

    Was man auf dem Bild nicht sieht, sind die berechneten Werte. Diese stehen im Moment weiter unten und sind für Testzwecke noch sehr ausführlich. Später werden sie wahrscheinlich zwischen den Ausrüstungsgegenständen angezeigt.  

    Eine wichtige Frage ist mit Sicherheit, wie der ganze Aufwand, den man bei der Nachbildung seines Charakters aufgewendet hat, gespeichert wird. Das gescheiht durch "Link auf diese Seite". Intern wird eine Prüfsumme erzeugt, aus der sich jede Konfiguration wieder herstellen lässt. Es wird also eigentlich nichts gespeichert, Ihr müsst nur die Seite zu den Favoriten hinzufügen, wenn Ihr alles eingetragen habt. Durch "neu anfangen" werden alle Werte zurückgesetzt.

     Ein ganz besonderer Dank geht an Think, der für uns den Planer neben seiner eigentlichen Aufgabe auf einer anderen Onlinewelten-Fanseite programmiert hat.


  • Keili @ 15:23 am 16.02.2012
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Screenshots