• Das Fantasy MMORPG Runes of Magic ist ab sofort im Browser spielbar. Durch den Einsatz der Streaming-Technologie Kalydo vom niederländischen Gaming-Spezialisten Eximion, ist es allen Spielern möglich zwischen der gewohnten Clientversion und der im Browser spielbaren zu wählen. Ohne jeden Qualitätsverlust ist der Zugang zum Spiel von jedem PC, der über entsprechende Leistung verfügt, möglich.
     
    Beim Start der Browser-Version wird ein kleines Datenpaket heruntergeladen, damit die Spieler sofort loslegen können. Durchschnittlich dauert es 30 Sekunden bis man sich im Menü und der Charaktererstellung wiederfindet.
     
    Da für die Browser-Version keine eigenen Server geöffnet werden müssen, können sich Spieler in ihrer gewohnten Umgebung treffen. Derzeit werden Windows 7, Vista und eine XP-Version mit installiertem Service Pack 2 und die Browser Internet Explorer, Firefox und Google Chrome in ihren aktuellsten Versionen unterstützt.
     
    Alle Informationen zur Browser-Version und einen direkten Einstieg in das Spiel gibt es auf:

  • Slyco @ 12:55 am 24.04.2012
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Chapter III-The Elder Kingdom