• Der Dia-Handel im AH wird wieder aktiviert. Dazu gibt es ein Statement von Gameforge:

    Zitat:
    Werte RoMmunity,

    Jene unter euch, die sich als Veteranen der ersten Stunde daran erinnern, wie die ersten Buchseiten aus Lord Ayvenas‘ Händen gen Boden sanken und damit die Welt von Taborea erschufen, erinnern sich sicherlich auch an die Anfänge des Auktionhauses. Der darin enthaltene Diamantenhandel erlaubte es euch, Diamanten nicht nur für Taboreanische Taler (Gold) einzutauschen, sondern auch das Gold gegen die begehrten, im Item Shop Verwendung findenden Diamanten.

    Zu dieser Zeit erlebte das Internet eine wahre Masse an Kriminalität, bei denen durch gestohlene Kreditkarteninformationen z.B. gern bei F2Ps eingekauft wurde, um dann die im Fall von Runes of Magic illegal erbeuteten Diamanten unter die Leute zu bringen. Durch diesen Umstand und den dadurch entstandenen und immer größer werdenden wirtschaftlichen Schaden, war es notwendig geworden, das Auktionshaus für den Diamantenhandel vorerst zu schließen und zu beraten, was getan werden kann.

    Dennoch wollten wir euch die Möglichkeit weiter einräumen, Diamanten auch durch eure Spielerfolge auffüllen zu können. Da wir in einem F2P auf Umsätze im Item Shop angewiesen sind, musste dies mehreren Regulierungen unterliegen. Und damit entstanden die beiden NSC „Agnes“ und „Cedric“, welche täglich ihre Diamanten für Gold und vice versa anboten.

    Dank enormer Verbesserungen und Abläufe unserer Anti-Fraud-Abteilung, können wir euch ab heute endlich wieder das Feature des Handels mit Diamanten im Auktionshaus zur Verfügung stellen!
    Wir haben uns daher im Umkehrschluss dazu entschlossen, die Diamanten-NSCs ab heute, Dienstag, den 25. September 2012 mit Patch 5.0.3 - Chrysalias Schatten abzuschwächen, um den Sinn des Auktionshauses mehr Stellenwert einzuräumen.

    Im Folgenden die Abschwächung der NSC-Handelsraten:

    Cedric:
    Nimmt 80.000 Gold (vorher 100.000)
    Gibt 3 Dias (vorher 5)
    Einmal am Tag/Account (vorher dreimal am Tag/Account)

    Agnes:
    Nimmt 15 Dias (vorher 25)
    Gibt 150.000 Gold (vorher 175.000)

    Bei beiden NSC wurde außerdem die Anzahl täglicher Handel auf 1000 (vorher 3000) reduziert.

    Die Rückkehr des Auktionshauses in dieser Form freut uns alle im Runes of Magic Team und war eine der größten Herausforderungen, seit Runes of Magic in Europa von uns gestartet wurde.

    Natürlich würden wir uns über eure Erfahrungen und euer Feedback in diesem Beitrag freuen.

    Wir wünschen fröhliches Handeln!

  • Keili @ 12:17 am 25.09.2012
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Chapter I - Rise of the Demon Lord