• Laghmara, Lead Community Manager von Runes of Magic, rief in einem Fragen&Antworten Thread zu Fragen auf und hat diese nun beantwortet. VIele interessante Antworten rund um Bugs, Vorschläge, Support, Kommunikation, etc. sind dabei!

    Schaut einfach mal unter "Weiterlesen" rein.

    Bugs/Technik
    Frage: Die neue Zone Chrysalia war bedauerlicherweise mit zahlreichen Bugs live genommen worden. Wie plant ihr abzusichern, dass das in der nächsten Zone nicht passiert?

    Antwort: Wir prüfen immer jede Zone sorgfältig. Die große Schwierigkeit besteht darin, dass einige Fehler nur dann auftreten, wenn eine große Anzahl von Personen etwas Bestimmtes tut – wie zum Beispiel ein Quest-Script auszulösen. So etwas kann auch das beste QA-Team nicht effizient simulieren. Wir werden künftig noch aufmerksamer nach solchen potentiellen „Bug“-Kandidaten Ausschau halten um sie im Vorfeld z.B. regelmäßig nachspawnen zu lassen.

    Frage: Was wird gegen Spielabstürze wie den bekannten „kritischen Fehler“ unternommen?
    Antwort: Wir sind immer darum bemüht, an den Spielabstürzen zu arbeiten und das Zusammenspiel von Engine und Server sowie Clienthardware zu optimieren. Die Engine mit der RoM läuft ist eine eigene Entwicklung von Runewaker. Dies ist natürlich für die Computerspielindustrie ein großer Fortschritt, doch für RoM, Runewakers erstes Spiel auf dieser Engine heißt das auch, dass die Engine noch nicht 100% optimal läuft. Natürlich sind wir auch bemüht Spielelemente, die potentiell Spielabstürze beschleunigen könnten, zu verbessern.

    Frage: Wie oft erfolgen Erinnerungen an bestehende Bugmeldungen gegenüber Runewaker?
    Antwort: Das hängt von dem Bug, seiner Priorität und dem bestehenden Wissen über den Bug ab. Es gibt Bugs zu denen tauscht man sich mehrfach täglich aus, weil sie sehr kritisch sind und andere die einmal in der Woche synchronisiert werden.

    Frage: Wann wird der Bug behoben, dass nicht verwendete Equipmentslots sich gelegentlich vertauschen?
    Frage: Wann wird der Bug zum Skill „Verfluchte Fangzähne“ behoben?
    Frage: Wann wird der Bug zum Skill „Dornenpfeil“ behoben?
    Antwort: Wenn die Ursache dafür gefunden wurde.

    Frage: Wann wird das Event zum Öffnen des Chaos Wirbel gefixed und erhalten Spieler eine Entschädigung für ihr gespendetes Gold?
    Antwort: Wenn die Ursache dafür gefunden wurde. Für die Erstattung von Ingamegegenständen ist unser Support zuständig. Wir bitten dabei aber auch um eure Unterstützung, dass ihr Bugmeldungen ebenso als Informationsquelle nutzt um zu verhindern Nachteile durch Bugs zu erleiden.

    Frage: Warum wird ein Großteil der Bugreporte nicht zeitnah abgearbeitet?
    Antwort: Wir haben für (deutsche) Bugreporte Nenysvor und Sequenza abgestellt. Nenysvor hat daneben noch zahlreiche andere Aufgaben und Sequenza ist eine Mentorin die noch angelernt wird, zudem ist sie freiwillig hier und nicht an Arbeitszeiten gebunden. Wenn du uns gerne im Bug-Bereich unterstützen willst, schreibe bitte eine Mentorenbewerbung an Rhakara und Nenysvor. Eine Person die nur dafür da ist Bugreporte im Forum zu beantworten wäre nicht ökonomisch. Wichtiger ist das Eintragen in unseren internen Bugtracker sowie die Verifizierung und eine Rekonstruktionsanleitung für den Bug.

    Frage: Was wird getan um Bugs schneller zu beheben?
    Antwort: Derzeit überarbeiten wir die Abläufe in der Quality Assurance damit alle Ressourcen optimal genutzt werden können. Auch das gezielte Suchen nach Mentoren (wie oben geschrieben) die uns in dem Bereich unterstützen hilft bereits jetzt, Bugs zu reporten. Die Behebung von Bugs selbst obliegt Runewaker.

    Frage: Warum erfolgt der Patch des Clients nicht während des Spiels?
    Antwort: Weil das derzeit noch nicht im Rahmen unserer Möglichkeiten liegt.

    Frage: Warum gibt es Bugs die seit der Beta bestehen?
    Frage: Wieso tauchen Bugs aus vergangenen Events erneut auf?
    Antwort: Weil ihre Ursache nicht gefunden werden kann.

    Frage: Wann erfolgt eine Anpassung der Schadenswerte der Lvl75-Stäbe?
    Antwort: Zu diesem Thema warten wir derzeit auf eine Rückmeldung von Runewaker.

     

    Vorschläge / Game Improvement
    Frage: Warum gibt es in Chrysalia für die Energien der Gerechtigkeit sowie bei den Memento Items jetzt vollständig zufällige Stats?

    Antwort: Das Memento/Muschel/Energien der Gerechtigkeit System ist mehrfach stark kritisiert worden, es mache das Spiel zu einfach und bevorzuge insbesondere die Spieler, die ohnehin bereits viel die Instanzen laufen, da diese durch besseres Equip schneller die genannten Währungen sammeln können. Dass euch die Anpassung nicht gefällt ist als Feedback bereits weitergegeben.

    Frage: Warum sind bisher nur 3 Slots für die Set-Fertigkeiten verfügbar?
    Antwort: Weil das Set-Skill System langfristig ausgelegt ist. Wären jetzt alle fünf Slots verfügbar, wären damit auch zwei Skills mehr verfügbar, was derzeit aber noch nicht gewünscht ist.

    Frage: Ist in Anbetracht der Vielzahl möglicher Runen eine Erhöhung der Runenplätze vorgesehen?
    Antwort: Derzeit ist keine Erhöhung der möglichen Runenplätze vorgesehen. Aus einer Vielzahl von Möglichkeiten das persönliche Optimum zu finden ist ein Teil des Pimpsystems.

    Frage: Warum können Gärtner nicht mehrere Items auf einmal kaufen?
    Antwort: wie im Thread bereits richtig beantwortet, kann man beim Kaufen von Einzelitems die Shift-Taste gedrückt halten um mehr als ein Item zu kaufen, wenn die Items stapelbar sind.

    Frage: Warum wurden nie die Hardmodes der alten Inis für die 65er Moawaffen implementiert bzw. wann wird das geschehen?
    Antwort: hierauf können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht antworten

    Frage: Warum sind aus Cavias nur Begleiter bis Level 40 erhältlich?
    Antwort: Ein wichtiger Bestandteil des Cavia-Systems ist das Leveln der Begleiter. Begleiter mit hohem Grundlevel müssen nicht gelevelt werden, so dass dieser Bestandteil fehlen würde.

    Frage: Warum sind die Cavias mit dem höchstmöglichen Level in der Zone Aotulia-Vulkan erhältlich und nicht in der neuesten Zone?
    Antwort: Weil Ayvenas es so eingerichtet hat ;). Cavia sind vermutlich ein Bestandteil Candaras und nicht der neuen Kontinente. Dort müssen sie sich erst verbreiten und über die Generationen hinweg stärker werden.

    Frage: Warum sind die Begleiter mit lvl50, was die passiven Skills angeht, ausgeskillt?
    Antwort: Das Leveln der Begleiter ist ein sehr kostspieliges Unterfangen. Derzeit bringt ein Level über 50 keinen sonderlich großen Vorteil mehr, kann aber von besonders engagierten Spielern zur Charakteroptimierung trotzdem durchgeführt werden. Pets sollten immer etwas schwächer sein als ihre Besitzer, schließlich wollen wir nicht, dass ein Nunu seinen Besitzer im Schaden abzieht.

    Frage: Werden aktuell Charakter-Skills überarbeitet, die derzeit wegen ihrem fehlenden Nutzen von Spielern nicht verwendet werden?
    Antwort: Nein darauf liegt aktuell kein Gewicht. Es ist aber geplant, diese Skills künftig noch anzugehen.

    Frage: Auf welche Klasse(nkombinationen) konzentriert sich derzeit das Balancing?
    Antwort: Derzeit steht keine Klassenkombination unter besonderem Fokus, sondern wir beobachten Spielweise und Skillnutzung aller Kombinationen gleichermaßen.

    Frage: Wann werden Setskills auch für Zwerge erhältlich sein?
    Antwort: Bevor wir uns den Setskills für Zwerge zuwenden wollen wir die Eliteskills für Zwerge vollständig implementiert haben.

    Frage: Wann bekommen Zwerge die Eliteskills für Level 60 und 70?
    Antwort: Voraussichtlich noch in diesem Jahr.

    Frage: Ist eine Änderung des Aggrosystems geplant, zum Beispiel um Nullaggro oder negative Aggro zu vermeiden?
    Antwort: Dazu werden wir voraussichtlich am Donnerstag 22.11.2012 oder etwas später im Feedback-Thread zur Schild-Rune näher eingehen.

    Frage: Warum hat der Hausmädchen Buff zur Steigerung der kritischen Trefferrate einen Fixwert und nicht wie andere, austrainiert einen prozentualen Wert?
    Antwort: Weil dieser Buff dann im Verhältnis zu stark wäre.

    Frage: Werden Items wie z.B. Fusionssteine zukünftig stapelbar sein?
    Antwort: Wir prüfen derzeit die Umsetzbarkeit dieses Wunsches sowie die Auswirkungen einer solchen Umsetzung.

    Frage: Ist eine Vergrößerung der Itemshoptasche geplant?
    Antwort: Ja, das ist geplant.

    Frage: Erfolgt eine Anpassung der Aktionsleisten in Hinsicht auf das 3-Klassensystem?
    Antwort: Es gibt 3 Aktionsleisten entsprechend der drei Klassen, eine Aktionsleistenanpassung an die sekundäre Klasse ist derzeit noch nicht möglich, dass ihr euch diese Möglichkeit wünscht ist weitergegeben.

    Frage: Werden sich in neuen Zonen Wiederbelebungspunkte und NPC zum Reparieren in der Nähe von Instanzen befinden? Wird das auch in bestehenden Zonen geändert?
    Antwort: Das ist immer davon abhängig ob und wie gut sich der Wiederbelebungspunkt und Reparaturmöglichkeiten in der Nähe der Instanz aus Designsicht unterbringen lassen. Manchmal ist der Weg zu einer Instanz nun einmal beschwerlich.

    Frage: Werden sich in neuen Zonen Teleporter innerhalb Instanzen befinden? Wird das auch in bestehenden Instanzen geändert?
    Antwort: Dass ihr euch das wünscht wurde weitergegeben, ob es umgesetzt wird können wir derzeit noch nicht sagen. Nicht in jede Instanz passen Teleporter vom Stil, auch wenn sie zweifelsohne praktisch sind.

    Frage: Sind weitere Titel für aktuelle Minigames vorgesehen, um diese attraktiver zu machen?
    Antwort: Derzeit sind keine weiteren Titel für Minigames geplant. Als eine zusätzliche Belohnung in Minigames wurden die Phirius-Muscheln eingeführt. Diese kann man immer wenn man die Minigames macht erhalten und sammeln.

    Frage: Warum befinden sich Kürbisse mit einem Fear auslösenden Skill in der Nähe von Handwerk NPCs und stören dort die Spieler?
    Antwort: Es gibt zahlreiche Handwerksmöglichkeiten, Spieler die nicht am Halloween-Event teilnehmen möchten, sollten einen alternativen Platz aufsuchen.

    Frage: Die Änderungen der PvP Arena behindern die erfolgreiche Zusammenstellung von Gruppen. Wann wird das geändert?
    Antwort: Derzeit wird geprüft wie das Matchmaking in den PvP-Arenen verbessert werden kann ohne auf das alte System zurück greifen zu müssen.

    Frage: Warum hat der Krieger/Magier im Patch 5.0.4 Verbesserungen erhalten?
    Antwort: Der Krieger/Magier war schon immer eine starke Klasse, jedoch wurde er lange Zeit kaum gespielt, da andere Kombinationen stärker waren. Entsprechend wurde die Klassenkombination verändert. Jetzt ist sie ein wenig zu stark, gehört aber immer noch nicht zu den üblichsten Klassenkombinationen. Dass hier noch Verfeinerungen notwendig sind, wurde weitergegeben.

    Frage: Warum bekommen zusätzlich zum Magier andere Klassen AoE-Skills?
    Antwort: Der Magier war nie als die einzige AoE-Klasse geplant sondern als die Haupt-AoE-Klasse. Ein verändertes Instanz- und Spieldesign macht es aber notwendig, dass auch andere Klassen Flächenschadensfähigkeiten besitzen. Aber auch der Magier wurde angepasst und ist inzwischen viel stärker im Single-Target-Schaden.

    Frage: Wann erfolgt eine Erhöhung der Chance auf Monsterkarten im Loot?
    Antwort: Derzeit ist es nicht geplant die Chance für Monsterkarten im Loot zu verändern.

    Frage: Wird es Änderungen am Maximalwert des Attributs Weisheit geben bezogen auf Heilzauber des Priesters?
    Antwort: Priester sind derzeit sehr starke Heiler und überzeugen gegenüber dem Druiden, welcher mehr Weisheit verbauen kann, durch größere Standfestigkeit. Dass ihr euch diesbezüglich eine Änderung wünscht wurde weitergegeben.

    Frage: Wird es zukünftig (z.B. über den Itemshop) die Möglichkeit geben weitere Klassen für einen Charakter freizuschalten?
    Antwort: Derzeit ist das nicht geplant, was aber nicht heißt, dass es vollkommen ausgeschlossen ist. Erstmal sind aber die meisten Spieler noch damit beschäftigt ihre dritte Klasse an das Levelcap zu bringen.

    Frage: Wird es zukünftig möglich sein Klassen zu wählen die derzeit rassenabhängig sind?
    Antworten: Eine solche Änderung ist nicht geplant. Rassen haben nicht nur ein besonderes Aussehen sondern auch einige besondere Fähigkeiten, diese spiegeln sich in „ihren“ Klassen wieder. Eine solche Option würde zwar verhindern, dass Spieler die sich in eine neue Klasse verlieben dazu einen neuen Charakter leveln müssen, doch zeitglich würde die Konsistenz der Hintergrundstory Taboreas geschädigt werden.

    Frage: Bleibt Andor‘s Trainingslager dauerhaft im Spiel?
    Antwort: Wir haben zumindest keine Plände das Minigame zu entfernen. Es soll unsere bereits bestehende Minigame Auswahl bereichern.

    Frage: Erfolgt eine Zusammenlegung der Server?
    Antwort: Eine Zusammenlegung von Servern ist nicht geplant.

    Frage: Warum wurde das Anzeigelimit im AH (500 Angebote) nicht geändert?
    Antwort: Für die meisten Kategorien ist das nicht notwendig. Dass das Auktionshaus im Bereich Manasteine und im Bereich Diamanten/Goldauktionen verbessert werden sollte, ist bekannt und die Möglichkeiten hierfür werden geprüft.

    Frage: Warum erscheinen selten Balancingpatchs?
    Antwort: Derzeit hat das Einfügen fehlender Skills (Zwerge) eine höhere Priorität. Das Balancen ist nichts, was man machen sollte, wenn noch nicht alle Skills eingefügt sind. Oder wie unsere Produktverantworliche sich gerade auf diese Frage hin ausdrückte: „Ich kann keinen Kuchen backen, wenn ich die Zutaten nicht da habe.“

    Frage: Wann erfolgt ein abschließendes Balancing der Klassen?
    Antwort: Nie. Balancing ist nichts was man abschließen kann. Das wurde auch immer wieder an diversen Stellen betont. Ich werde das hier nicht nochmal in aller Ausführlichkeit erklären.

    Frage: Erfolgen Änderungen für das Handwerk um bedeutendere Items herzustellen?
    Antwort: Handwerk ist definitiv eine Thematik an der noch einiges verbessert werden kann, derzeit haben jedoch andere Systeme Vorrang.

    Frage: Warum haben Resistenzen, zum Beispiel auch die Rune Furchtlosigkeit keinen sinnvollen Einsatz im Spiel?
    Antwort: Resistenzen sind ein Relikt vergangener Zeiten, wie der Scrollbanner zu der blutigen Galerie. Es muss nicht alles immer auf dem Maximallevel einen optimalen Wert haben. Erdresistenz ist zum Beispiel nach wie vor nützlich, wenn man auf Level 35 ohne überstarke Ausrüstung die Ruinen des Eiszwergenköingreichs bestehen will.

     

    Kommunikation
    Frage: Warum wurden die Eliteskills des Schurke/Magier komplett verändert? Wieso stand es nicht in den Patchnotes

    Antwort: Der Magier/Schurke war eine der seltensten Klassenkombinationen – häufig wurde dies mit den Eliteskills begründet. Nun wurden diese angepasst. Dass die Änderungen nicht in den Patchnotes standen liegt daran, dass sie versehentlich falsch versioniert wurden – die Patchnotes zu diesen Änderungen waren also nicht diesem Patch zugeordnet.

    Frage: Warum erfolgen keine regelmäßigen Updates über die Kommunikation zwischen Runewaker und Gameforge, bzw. was Runewaker für die Zukunft plant?
    Antwort: Wer in firmeninterne Angelegenheiten Einblick bekommen möchte sollte sich entweder bei Runewaker oder bei Gameforge bewerben – und ist dann genau wieder jeder andere Arbeitnehmer auch zur Geheimhaltung firmeninterner Angelegenheiten verpflichtet. Wir können euch sagen, dass für RoM noch viele schöne Dinge geplant sind und wir uns sehr auf die kommenden Jahre mit euch freuen.

    Frage: Es wurde angekündigt, dass mit jedem großen Patch eine oder zwei Klassen balanced werden. Ist das weiterhin so vorgesehen?
    Antwort: Nein, wir müssen von diesem Plan abweichen. Wie bereits zuvor geschrieben, war das ursprünglich geplant, aber die gesamten Patchpläne haben sich seit Chapter V Beginn verändert. Ich möchte an dieser Stelle noch einmal auf den Kuchen verweisen.

    Frage: Wird es in Zukunft mehr Kommunikation mit der Community geben? Welche Verbesserungen strebt ihr hier an?
    Antwort: Die Kommunikation mit der Community ist eines der Hauptaufgabengebiete eines CMs. Wenn ihr konkrete Verbesserungsvorschläge habt, wendet euch bitte in PN an mich. Einige Verbesserungen wurden schon umgesetzt andere sind noch in Planung, zum Beispiel suchen wir aktiv mehr Mentoren auch gezielt für unterbesetzte Bereiche wie das Bug-Feedback.

    Frage: Wann wird die angekündigte Schadensreduktion von 90% im PvP erfolgen?
    Antwort: Das ist in Arbeit. Ein genaues Datum können wir noch nicht nennen.

    Frage: Was passiert mit weitergeleitetem Feedback? Warum gibt es nicht jeweils monatlich Rückmeldung über den aktuellen Stand?
    Antwort: Das hängt vom Feedback ab. Es wird entweder an die entsprechende Abteilung weitergeleitet oder an die Kontaktpersonen die mit unserem Entwickler in Verbindung stehen. Eine monatliche Rückmeldung ist auf Grund der dezentralen Feedbackverteilung kaum möglich. Das Feedback wird in fünf Sprachen aus 8 Communities zusammengetragen, ins Englische übersetzt und an unterschiedliche Personen/Abteilungen weitergeleitet. Wir planen derzeit ein paar Änderungen, dazu mehr im Bereich Kommunikation.

    Frage: Was wird konkret unternommen um neue Spieler anzuwerben?
    Antwort: Derzeit wird (durchaus sehr erfolgreich) Werbung mit Werbebannern sowie Textwerbung im Internet gemacht. Ansonsten, derzeit nicht aktiv, nutzen wir Sitebrandings auf gamingspezifischen Seiten, Partnerschaften mit anderen Firmen/Personen (wie z.B. mit Steelseries das Mousepad, the Art of Games, die RoMane), Trailer, den Boxverkauf,…

    Frage: Ist es geplant öfter einen Einblick in die Arbeit der CMs zu geben?
    Antwort: Wenn ihr einen solchen wünscht könnt ihr gerne jederzeit fragen.

    Frage: Wird es einen solchen Fragen-Thread zukünftig dauerhaft geben?
    Antwort: Nein, wie eingangs geschrieben ist das eine Ausnahme. Die meisten Antworten die ihr hier seht sind auch keine neuen Antworten sondern wurden bereits in passendes Threads beantwortet. Es wäre aber ein tolles Fanprojekt einen solchen Fragen & Antwortenkatalog zu führen, wenn jemand Interesse hat so etwas zu machen, dann kann er sich gerne an einen unserer Mentoren wenden.

    Frage: Ist es geplant die Community vor einem Patch stärker einzubinden, durch Testserver und Vorabdiskussion der Patchnotes?
    Antwort: Nein, dazu ist ja euer Feedback vor einem Patch da. Viele der Anpassungen und Entwicklungen neuer Inhalte basieren auf dem von euch gegeben Feedback.

    Frage: Wird es ein Chapter VI geben?
    Antwort: Wie bereits im Livestream zu Chapter V gesagt wurde, ist ein Chapter VI geplant.

    Frage: Wann erfolgt die nächste Erhöhung des Levelcaps, auf welches Level und wird es dabei wieder einen TP-Reset geben?
    Antwort: Das wird nicht genau mit Datum verraten, auf welches Level es geht können aufmerksame Verfolger des bereits genannten Livestreams sich denken und ob es einen TP-Reset gibt hängt immer davon ab, ob und in welcher Form Skills verändert werden. 

     

    Item Shop
    Frage: Warum ist der hochwirksame Entbinder wiedergekommen obwohl gesagt wurde er soll nie wiederkommen?

    Antwort: Das war eine Formulierung die nicht hätte passieren dürfen. Wir können immer nur von einer aktuellen Spielsituation ausgehen und deshalb auch nie „nie“ sagen, außer bei Dingen die überhaupt nicht ins Spielprinzip passen (bspw. Rosa glitzernde Roboter-Ponies mit Stahlflügeln als spielbare Klasse). Deshalb lest ihr jetzt immer „es ist derzeit nicht geplant“. Oder wie ein Sprichwort heißt: Sage niemals nie.

    Frage: Warum haben die zufälligen Attributsextraktionssteine erst 39, dann 59, dann 99 und dann wieder 39 Diamanten gekostet?
    Antwort: Als wir die Items von Runewaker erhielten mussten wir sie im Preis einstufen – wir haben sie zur Einführung auf eine Stufe mit dem makellosen Fusionsstein gestellt, welcher damals ebenfalls 39 Diamanten kostete. Wir stellten fest, dass der Preis zu gering war für den Wert den das Item ingame schafft. Danach wurde das Item auf 59 Diamanten angehoben. Noch immer war der Kaufandrang so groß, dass zu vermuten war, der Effekt des Items sei zu wertvoll für den Preis. Also wurde er auf 99 Dias angehoben. Das wiederum war offenbar zu teuer. Dann kam das Itemshop-Repricing, der makellose Fusionsstein, also das Vergleichsitem wurde billiger (19 Dias) also wurde auch der Preis des zufälligen Attributsextraktionssteins angepasst. Ein Item wie dieses hat im Übrigen keinen festen Preis sondern einen Orientierungspreis – der Preis von Sonderangebot-Items richtet sich nach Frequenz und Bestand.

    Frage: Warum gibt es keinen Rubinbonus auf Aktionsangebote im Item Shop?
    Antworten: Rubine sind eine Belohnungswährung. Sie waren im Laufe derzeit entwertet worden, was ihr selbst bemerkt und auch oft bemängelt habt. Derzeit befinden sie sich in einem Prozess der Wertzurückgewinnung. Wenn dieser abgeschlossen ist, dann können wir weitersehen.

    Frage: Sind höhere Runen als Stufe X geplant?
    Antwort: Nein, derzeit sind keine Runen über Stufe X geplant.

    Frage: Sind Aufwertungssteine über +16 geplant?
    Antwort: Nein derzeit ist die Implementierung von Steinen über +16 nicht geplant.

    Frage: Wann werden Aufwertungssteine mit 100% Erfolg im Diashop verfügbar sein.
    Antwort: Das wird weiterhin nur in Sonderangeboten der Fall sein.

    Frage: Sind andere Änderungen an Aufwertungssteinen geplant?
    Antwort: Derzeit sind keine Änderungen an den Aufwertungsteinen geplant.

    Frage: Wieso erfolgten die letzten Änderungen im Item Shop?
    Antwort: Dazu gab es ein ausführliches Statement als die Änderungen durchgeführt wurden, das ich hier nicht wiederholen werde. Link: https://forum.runesofmagic.com/showthread.php?t=470227

    Frage: Warum gibt es oft Tagesquestkarten im Angebot?
    Antwort: Weil es ein verbrauchbares Item ist, welches gerne genutzt und häufig erworben wird.

     

    Support
    Frage: Gibt es Konzepte um effektiver gegen Botter und Goldseller vorzugehen?

    Antwort: Wir sind bereits viel effizienter gegen Botter und Goldseller geworden. Spieler aus früheren Zeiten werden sich noch an die Horden von Goldsellern unter dem Briefkasten auf der Elfeninsel erinnern – dieser Kampf ist nie zu Ende, solange es Spieler gibt die Gold kaufen wollen und ein Kampf den jedes Online-Spiel zu führen hat, welches für Goldseller ein interessantes Ziel ist (also erfolgreiche Spiele mit großer Spielezahl die vermutlich einen Absatzmarkt für Gold bilden). Unsere Methoden dafür werden kontinuierlich evaluiert und verbessert.

    Frage: Warum bekomme ich vom Support Antworten die nicht zu meiner Frage passen?
    Antwort: Da kann es unterschiedliche Gründe geben. Manchmal kommt es vor das Fragen unklar formuliert sind, wie zum Beispiel „Warum komm ich in meiner Quest nicht weiter?“, manchmal kommt es vor, dass die Auto-Email mit der Mail eines tatsächlichen Mitarbeiters verwechselt wird und die Aufforderung zu antworten, wenn die FAQ nicht helfen übersehen wird. In der Regel handelt es sich einfach nur um Kommunikationsmissverständnisse die man durch eine kurze konkrete Nachfrage beseitigen kann.

    Frage: Warum sind so selten GMs auf den Servern und warum haben sie so wenig Eingriffsmöglichkeiten im Spiel?
    Antwort: Darauf habe ich bereits einmal sehr ausführlich geantwortet, das werde ich nicht wiederholen: https://forum.runesofmagic.com/showt...=1#post4333696


  • Slyco @ 19:40 am 16.11.2012
RoM-Welten English RoM-Welten German
RoM-Welten.de auf Facebook RoM-Welten.de auf Twitter RoM-Welten.de auf YouTube RoM-Welten.de auf Google+
Monster und ihre Spawnzeiten
Zur Galerie: Chapter I - Rise of the Demon Lord